Der Brücken- und Tunnelzoll bleibt auch im Jahre  2018 wieder familienfreundlich:

  

An allen vier Tagen zahlen Besucher, deren Körperlänge über dem legendären Schwertmaß von 1,20m liegt und die über 14 Jahre sind pro Tagesbesuch 10 €. Kinder bis 14 zahlen 5 €, Kinder unter Schwertlänge erhalten freien Eintritt. 

Erwachsene Menschen mit Behinderung erhalten bei Vorlage ihres Ausweises 50% Nachlass auf den regulären Eintrittspreis und zahlen somit 5,00 €. Kinder (bis 14) mit Behinderungen erhalten ebenfalls 50% und zahlen 2,50 €.  Wenn im Behindertenausweis ein "B“ oder "H" vermerkt ist, erhält eine Begleitperson freien Eintritt.

Im Brücken- und Tunnelzoll enthalten ist der Besuch des Mittelalterlichen Marktes, der Heerlager sowie aller Kulturdarbietungen. Das spektakuläre Ritterturnier findet Donnerstag und Freitag zu nächtlicher Stunde und Samstag + Sonntag 2x täglich auf dem Turnierplatz statt und ist ebenfalls im Brücken- und Tunnelzoll enthalten.

Das Eintrittsband ist wasserfest und verliert bei Abriss seine Gültigkeit. Das Mitbringen von Flaschen aller Art ist nicht gestattet. Hunde sind anzuleinen.